Sonntag, 13. Oktober 2013

Haul #2: XL-Haul - diverse Naturkosmetik-Produkte

Hallo ihr Lieben,
heute gibt es wie bereits angekündigt mal einen XL-Haul von mir, denn ich war fleißig Kosmetik-Artikel shoppen! Insgesamt sind es stolze 18 Produkte! Aber keine Sorge, ich habe nicht alles auf einmal gekauft, sondern es kam bei meinen regelmäßigen Drogerie-Besuchen in den letzten Wochen immer mal wieder etwas dazu. ;)
Ich dachte mir, dass ich anstatt für jeden Einkauf einen Extra-Post zu schreiben der Einfachheit halber einfach alle Einkäufe zusammenfassen könnte.
Im Nachfolgenden seht ihr die einzelnen Artikel, die ich nach Marken (Alterra, Alverde, Khadi und Sante) sortiert habe. Reviews dazu wird es auch geben, die meisten werden aber wahrscheinlich etwas länger auf sich warten lassen, da ich noch viele andere Produkte habe, die ich noch aufbrauchen muss bzw. will. 

Aber nun zu meinen neuen Errungenschaften:


Alterra:


Alterra Augen Roll-on ; Gesichtswasser ; Körperbutter ; Deodorant

Hier seht ihr meine Alterra-Einkäufe der letzten Zeit.  



Alterra Körperbutter Traube & Kakao


Mit musste bereits vor einigen Wochen vor allem die Alterra Körperbutter Traube & Kakao, weil ich zuvor noch nie eine Körperbutter hatte und mal eine Alternative zur Bodylotion ausprobieren wollte. Ins Auge gesprungen war sie mir allerdings hauptsächlich, weil sie reduziert war. Übrigens ist sie mittlerweile leider nicht mehr erhältlich. Deswegen hoffe ich mal, dass sie mir nicht zu sehr gefällt und ich mich nicht genau in dieses Produkt verlieben werde. Ausprobiert habe ich es nämlich bisher noch nicht.

Alterra Deo-Balsam Zitronenmelisse & Salbei

Den Deo-Balsam mit Zitronenmelisse & Salbei, der eigentlich ein Deoroller ist habe ich nun bereits seit ein paar Tagen in Benutzung und bin bisher auch ziemlich zufrieden mit ihm, muss jedoch vielleicht dazu sagen, dass dieses mein erstes NK-Deo ist.
Das Öko-Test-Siegel "Sehr gut" hatte mich vor dem Kauf gleich angesprochen und den fruchtig-frischen Duft finde ich auch sehr angenehm.

Alterra Augen Roll-On Aloe Vera


Da ich meinen Augenringen bzw. Schatten unter den Augen nun den Kampf ansagen möchte habe ich mich außerdem für diesen Augen Roll-on mit Aloe Vera entschieden, der vor allem für trockene und empfindliche Haut empfohlen wird. Ob er tatsächlich etwas bringt werde ich herausfinden nachdem ich die komplette alverde AQUA Reinigungs- und Pflegeserie ausprobiert habe. 


Alterra Junge Pflege Gesichtswasser  Wasserminze


Auch das Junge Pflege Gesichtswasser mit Wasserminze für unreine und fettende Haut werde ich nach den alverde-Produkten testen. Vom Hauttyp her passt es denk ich mal und Wasserminze soll ein wirklich toller Inhaltsstoff sein. Da bin ich mal gespannt.  

Alterra Glanz-Shampoo Aprikose & Weizen
Als ich letztens mit meiner Freundin in Frankfurt war habe ich dort im Rossmann unter anderem noch dieses Glanz-Shampoo mit Aprikose und Weizen (1,99€) entdeckt. Ich habe es sofort eingepackt, weil es genau diese Variante bei mir Zuhause im Rossmann leider nicht gibt. Seltsamerweise sind sonst aber alle anderen Sorten vorhanden... Ich habe jetzt bereits zwei Alterra-Shampoos ausprobiert und war immer ganz zufrieden. Vor allem der Duft der Shampoos sagt mir zu und etwas glanzlos und spröde ist mein Haar außerdem, also müsste das Produkt wirklich zu meinem Haartyp passen. Momentan habe ich auch eines in Benutzung und außer dem Glanz-Shampoo noch ein weiteres auf Lager. Kann also noch etwas dauern, bis ich euch dieses hier genauer vorstelle. 


alverde:


So, jetzt kommen die versprochenen alverde-Produkte:


alverde Cellulite Dusch-Peeling Zitrone Rosmarin


Da ich an den Beinen etwas raue Haut habe bin ich auf die Suche nach einem Körperpeeling gegangen und daraufhin mit dem Cellulite Dusch-Peeling mit Zitrone und Rosmarin (2,75€) von alverde fündig geworden. Nebenbei ist es das erste Körperpeeling das ich verwende, zuvor hatte ich nur Gesichtspeelings. Es gab noch ein weiteres Körperpeeling von alverde außer diesem, das hatte als Peeling-Körner Kokosflocken. :/ Irgendwie konnte ich mir das nicht so recht vorstellen, dass diese tatsächlich eine Peeling-Wirkung haben und fand auch die Vorstellung davon mir Kokosflocken auf den Körper zu reiben irgendwie merkwürdig. Letztendlich hat mir auch der Geruch des Zitrone-Rosmarin-Peelings mehr zugesagt (Zitrone kommt allerdings sehr stark durch!) und ein Anti-Cellulite-Effekt kann denk ich mal auch nicht schaden. :) Ich benutze das Peeling jetzt schon seit ungefähr zwei Wochen und ein Review dazu wird es in Kürze geben. 

alverde Haaröl Mandel Argan


Momentan habe ich noch ein Haaröl von Garnier in Benutzung das sich aber dem Ende zuneigt und für das ich einen guten Ersatz ohne chemische Inhaltsstoffe finden wollte. Meinen Haaren wollte ich mal ein natürliches Haaröl gönnen und habe dazu bei dm das gesamte alverde-Haarpflege-Regal durchstöbert. Dabei bin ich auf das Haaröl Mandel Argan (2,95€) für sprödes Haar und trockene Kopfhaut aufmerksam geworden. Bin schon sehr auf dessen Wirkung und Anwendung gespannt. Wenn das alte Öl leer ist werde ich mich sofort dran machen dieses auszutesten. 



Und weiter gehts mit alverde! Dieses ist allerdings das letzte Pflege-Produkt, danach kommen dann die Artikel dekorativer Kosmetik.

alverde Feuchtigkeits- 2-Phasen Sprühkur Aleo Vera Hibiskus
Da ich etwas spröde, leicht naturkrause Haare und dadurch immer Probleme mit dem Durchkämmen nach dem Haarewaschen habe und es auch sehr schwierig ist mein Haar komplett, trotz Föhnen, zu glätten und die kürzeren Haare immer nervig vom Kopf abstehen habe ich mich mal ein bisschen informiert, ob es auch auf dem NK-Markt ein Spray, Gel oder ähnliches gegen diese kleinen Ärgernisse gibt. Unter anderem wurde mir die Feuchtigkeits- 2-Phasen Sprühkur Aleo Vera Hibiskus (2,45€) von alverde empfohlen, die ich mir daraufhin gekauft habe. Bisher habe ich sie noch nicht ausprobiert, da ich noch ein ähnliches Produkt (nicht aus dem NK-Bereich) besitze.


Quattro-Lidschatten-Palette Nr. 47  

Desweiteren habe ich mir, obwohl ich sie eigentlich gar nicht brauche, eine Quattro-Lidschattenpalette von alverde gekauft. Das Reduziert-Schild hat mich natürlich mal wieder gelockt... Wie könnte es auch anders sein! -.- Es handelt sich bei der Palette um die Nr. 47, die mittlerweile das Sortiment verlassen hat und wahrscheinlich nirgendwo mehr erhältlich ist. Für 2,25€ habe ich sie erstanden. Es sind zwar wirklich schöne Farbtöne dabei, aber ich habe um ehrlich zu sein noch keine Ahnung, wann diese bei mir in Benutzung kommen werden, da sie doch nicht ganz alltäglich sind und ich mich selten auffälliger schminke. Naja, mal schauen...

alverde Nagelhaut-Entferner-Stift ; Augenbrauengel ; Augenbrauen-Stift ; Kajal-Eyeliner
Und last but not least habe ich mir noch 4 verschiedene Kosmetik-Stifte von alverde gekauft. Zum einen den  Nagelhaut-Entferner-Stift, den ich schon einmal ausprobiert habe, der aber leider nicht allzu viel gebracht hat. Beim nächstes Mal verlängere ich die Anwendungs - bzw. Einwirkzeit ein wenig und schaue ob sich etwas verändert. Das Augenbrauengel in der Farbe 02 braun und den dazu passenden Augenbrauenstift 02 brünett habe ich auch bereits verwendet. Mit dem Augenbrauenstift bin ich ziemlich zufrieden, mit dem Gel hingegen komme ich nicht so gut zurecht. Vielleicht braucht das auch einfach etwas Übung? Nach einem wenig erfolgreichen Versuch habe ich es nämlich erstmal damit belassen. Demnächst werde ich es aber nochmal ausprobieren. Und dann habe ich mir noch einen Kajal Eyeliner in schwarz gekauft den ich noch testen muss. Ich bin mal gespannt wie das wird, denn bisher hatte ich nur diese praktischen Eyeliner von Manhattan in der Plastikverpackung, die man nicht anspitzen, sondern einfach nur die Mine rausdrehen muss. Von der Konsistenz finde ich diese wirklich toll, da sie im Gegensatz zu den richtigen Stiften zum Anspitzen sehr weich sind und man dadurch nicht viel Druck am Auge, bzw. genauer an der Wasserlinie ausüben muss.


khadi:


khadi Pflanzenhaarfarbe Natürliches Nussbraun
Vor Kurzem habe ich euch ja von meinem ersten Pflanzenhaarfarbe-Experiment berichtet bei dem ich Haarfarbe von Sante verwendet habe. Bei der Eröffnung eines neuen Bio-Marktes bei mir in der Gegend habe ich letztens auch Haar-Produkte von khadi entdeckt. Einzelne Haarfarben waren heruntergesetzt und so habe ich mich für den Farbton "Natürlich Nussbraun" entschieden. Bald werde ich dann also auch mal khadi ausprobieren und schauen inwiefern diese Marke mit Sante zu vergleichen ist. 

Wo wir jetzt auch schon beim nächsten Thema wären. Von khadi habe ich mir nämlich nur den einen Artikel gekauft. Jetzt geht es weiter mit ein paar Artikeln von Sante:


Sante:


Sante Duschgel Family Bio-coco & Vanilla ; Bio-Pineapple & Lemon
Bei Müller waren letztens diese beiden Sante Family Duschgels reduziert und wenn die hochwertigen NK-Marken wie Sante reduziert sind nutze ich das gerne aus, da sie mir normalerweise etwas zu teuer sind. Weil ich mich für keines der beiden Duschgels entscheiden konnte habe ich kurzerhand beide Duftrichtungen mitgenommen. Das ist zum einen Bio-Coco & Vanilla und zum anderen Bio-Pineapple & Lemon, wobei ich denke, dass mir die tropischen Früchte einen Tick mehr zusagen. Wenn ich meine anderen Duschgels leer gemacht habe werde ich mich bald daran machen die Sante-Artikel zu testen. Riechen tun sie jedenfalls schon mal enorm gut wie ich finde. :)

Auch die nächsten beiden Artikel habe ich als reduzierte Werbeware bei Müller aufgefunden und so sind auch diese gleich in meinen Einkaufskorb gewandert.... 


Sante Glanz Shampoo Family Bio-Orange & Coco
Über das Glanz Shampoo Familiy mit Bio-Orange und Coco habe ich bereits sehr gute Kritiken auf diversen Blogs gelesen und der Duft des Shampoos hat es mir auch sehr angetan. Wenn alle meine Alterra-Shampoos aufgebraucht sind kommt dieser Artikel bei mir dran. Ich kann es wirklich kaum erwarten dieses Shampoo bald auszuprobieren, weil es so toll riecht! 



Sante Schaumkur Moringa


Zu guter Letzt habe ich hier noch die Sante Schaumkur Moringa, die ich für nur 4,00€ erstanden habe und hoffe meinen Haaren damit etwas Gutes tun zu können. Mal schauen...


Das waren sie also, meine Naturkosmetik-Einkäufe der letzten Zeit. Vielleicht ist ja auch für den ein oder anderen von euch etwas dabei und ich ich hoffe, dass ich euch mit diesem Beitrag eventuell ein bisschen für eure nächsten Beauty-Einkäufe inspirieren konnte.


Kommentare:

  1. Das ist aber ein toller Haul! Und ich finde einige meiner Produkte wieder: Das Sante Duschgel, das Alverde Augenbrauengel, Lidschatten und Sprühkur sowie den Augen-Roll-On von Alterra! Bin schon ganz gespannt wie du die Produkte findest :) Und das Alverde Dusch-Peeling interessiert mich auch sehr, ich habe mich letztens dann doch für die Kokos-Variante entschieden.

    Liebe Grüße
    Julia :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen lieben Kommentar! :) Freut mich, dass dir mein Haul gefällt! Interessant, dass wir so viele Produkte miteinander teilen. Ich bin, da ich erst vor Kurzem damit begonnen habe Naturkosmetik zu verwenden noch kreuz und quer am Marken und Produkte durchprobieren. Allerdings ist es für mich gleich schon ein viel besseres Gefühl nicht mehr so viel Chemie zu nutzen. Wie kommst du denn eigentlich klar mit dem Kokos-Peeling? Merkst du da eine peelende Wirkung?

    Liebe Grüße ;)
    Frutilla

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare! :)